Umzug

Zunächst seid unbesorgt, der Blog bleibt, wo und wie er ist. Aber ich brauche ganz dringend einen massiven Tapetenwechsel und ziehe aus diesem und anderen Gründen in den nächsten Wochen um nach Bremen. Obwohl ich in den letzten zehn Jahren acht mal oder so umgezogen bin, finde ich es immer noch den totalen Horror und werde in den nächsten Wochen kopflos zwischen Kartons herumirren. Vorher muss ich mich auch nochmal in der alten Heimat blicken lassen, da war ich jetzt auch schon ein Jahr nicht mehr. Da wird fürs Bloggen, fürchte ich, wenig Zeit bleiben. Erschwerend hinzu kommt, dass ich ab Mitte des Monats zu Hause kein Internet mehr haben werde.

Umzug.jpg

Natürlich habe ich vorgearbeitet und auch in der nächsten Zeit werden hier regelmäßig Beiträge erscheinen. Nur kann es sein, dass ich eure Kommentare und auch eure Blogs ein bisschen vernachlässigen werde.

Ich hoffe in ein paar Wochen, spätestens Anfang Mai, wieder voll da zu sein. Bis dahin habt eine schöne Zeit, ich geh jetzt Bücherkisten packen.

Advertisements

17 Gedanken zu “Umzug

  1. thursdaynext 5. März 2017 / 18:18

    Gutes Umziehen und viel Vergnügen beim Neueinrichten. Das habe ich immer geliebt! Bin jetzt seit 17 1\2 Jahren nicht mehr umgezogen und es sieht in nächster Zeit auch nicht danach aus, dabei mag ich Neuanfänge. So spannend. Wünsche dir schöne Überraschungen und Entdeckungen.

    Gefällt 3 Personen

    • Marion 5. März 2017 / 20:25

      Die kenne ich bisher nur von Fotos, will aber unbedingt schnell hin!

      Gefällt mir

  2. Eva Wißkirchen 5. März 2017 / 23:40

    Auch von mir die besten Wünsche für einen gelungenen Umzug und einen schönen Neustart. Allem Anfang wohnt ein Zauber inne!
    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt 1 Person

  3. Bri 5. März 2017 / 23:55

    Bücherkisten nicht zu schwer packen!! Uns steht leider demnächst auch ein Umzug bevor – wegen Eigenbedarfs der Vermieter … weniger nett. ABer ich möchte dann erst mal nicht mehr umziehen, in nächster Zeit. Wir haben einfach zu viele Bücher … Dir viel Spaß in der neuen Umgebung und natürlich einen guten Start.
    LG,
    Bri

    Gefällt mir

    • Marion 5. März 2017 / 23:59

      Oh nein, das ist ja ärgerlich. Und mit den Kisten bin ich vorsichtig. Man muss es sich ja nicht mit den Helfern verscherzen. Und dem eigenen Rücken.

      Gefällt 1 Person

      • Bri 6. März 2017 / 17:55

        Ja, was soll man machen … immerhin können sie uns nicht auf die Straße setzen, bevor wir was anderes haben 😉 Ja, Bücherkisten immer tragbar packen 😉

        Gefällt 1 Person

  4. juneautumn 6. März 2017 / 13:18

    Ich habe das vor gut einem Jahr hinter mich gebracht, und irgendwann die Bücher in allem, was verfügbar war, transportiert – Kisten, Wäschekörbe, Taschen,…. Das war nicht so lustig, aber ich konnte sie ja nicht zurücklassen.
    Bremen ist auf jeden Fall eine sehr schöne Stadt, und irgendwo im Frühling neu anzukommen ist bestimmt von Vorteil! Dementsprechend: Guten Umzug und eine gelungene Ankunft!

    Gefällt 1 Person

  5. Christoph 6. März 2017 / 15:05

    Guten Umzug! Ist die Werder-Dauerkarte für die kommende Saison schon bestellt?

    Gefällt 1 Person

    • Marion 6. März 2017 / 16:35

      Ich hab ja lange nicht mehr in einer Bundesligastadt gewohnt… Aber die Dauerkarte hatte ich noch nicht mal, als ich in Mainz direkt am Stadion gewohnt hatte. Brauchte ich auch nicht, weil meine Tabakfrau JEDES Detail des Spiels kannte. Immer und zuverlässig. Unsre Buwe, wie sie sagte.
      Worms und Emden sind jetzt für den Fußball wohl nicht so sehr wichtig.

      Gefällt 1 Person

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s