National Book Awards – Longlist Nonfiction 2016

Seit vorgestern werden die Longlists der diesjährigen National Book Awards veröffentlicht. Young People’s Literature war die erste, gefolgt von Poetry, beide von mir vernachlässigt, weil leider nicht gerade meine Spezialgebiete. Heute dann also Sachbuch, was ich auch vergleichsweise wenige lese, mich aber immerhin interessert:

  • Andrew J. Bacevich: America’s War for the Greater Middle East: A Military History
  • Patricia Bell-Scott: The Firebrand and the First Lady: Portrait of a Friendship: Pauli Murray, Eleanor Roosevelt, and the Struggle for Social Justice
  • Adam CohenImbeciles: The Supreme Court, American Eugenics, and the Sterilization of Carrie Buck
  • Arlie Russell Hochschild: Strangers in Their Own Land: Anger and Mourning on the American Right
  • Ibram X. Kendi:Stamped from the Beginning: The Definitive History of Racist Ideas in America
  • Viet Thanh Nguyen: Nothing Ever Dies: Vietnam and the Memory of War
  • Cathy O’Neil:Weapons of Math Destruction: How Big Data Increases Inequality and Threatens Democracy
  • Andrés Reséndez:The Other Slavery: The Uncovered Story of Indian Enslavement in America
  • Manisha Sinha:The Slave’s Cause: A History of Abolition
  • Heather Ann Thompson:Blood in the Water: The Attica Prison Uprising of 1971 and Its Legacy

Selbst für die National Book Awards ist das eine sehr USA-lastige Liste. In aller Regel findet sich auch noch was naturwissenschaftliches, das fehlt in diesem Jahr komplett. Ein paar Titel klingen aber spannend genug, dass ich sie mir mal genauer angucken muss.

Ich melde mich morgen nochmal mit der (für mich wirklich spannenden) Longlist Fiction.

Advertisements

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s