Draußenbuch

I’m outdoorsy in that I like reading at the beach.

outdoor

Advertisements

2 Gedanken zu “Draußenbuch

  1. Stephanie Jaeckel 17. April 2016 / 21:42

    Manchmal verschmelzen Buch und der Ort, an dem ich das Buch gelesen habe, in meiner Erinnerung. Was soll ich sagen. das sind meist gute Erinnerungen.

    Gefällt mir

    • Marion 18. April 2016 / 8:43

      Das passiert mir auch oft, am meisten mit Hörbüchern. Ich laufe meistens zur Arbeit und höre auf dem Weg oft Hörbücher und einige Stellen des Wegs sind mit bestimmten Szenen aus Romanen verknüpft. Am Parkeingang kehrt Mungo nach England zurück, hinter der Brücke schließt Ifemelu ihren Blog, an der Kaufhalle erreicht Mungo den Niger. Und ich kann nicht sagen, warum gerade diese Szenen hängenbleiben, es sind nicht immer die wichtigsten, sie werden aber auch nur selten von neuen Büchern „überschrieben“, die Verknüpfung scheint relativ fix zu sein.
      Es ist auch sehr praktisch, sich daran erinnern zu können. Ich neige dazu, Rezepte, Einzahlungsbelege und früher auch Praxisgebührquittungen in das Buch zu packen, das ich beim Warten lese. Da kann es wichtig werden noch zu wissen, was es war. Klappt in der Regel, ist aber nicht immer eine romantische Erinnerung. Ach ja, Anil’s Ghost. Das hab ich gelesen als ich 2,5 Stunden auf einen Anwohnerparkausweis gewartet hab.

      Gefällt 1 Person

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s