Lucie Whitehouse: Eine perfekte Lüge

perfekteluegeGelegentlich versuche ich, Krimis zu lesen. Hin und wieder fragen Leute mich nach guten Krimis und ich kann seit drei Jahren nur Gone Girl empfehlen. Nicht, weil das besonders gut gewesen wäre sondern einfach, weil ich es wenigstens zu Ende gelesen habe. Warum ich Eine perfekte Lüge zu Ende gelesen habe, ist mir ein Rätsel.

Dabei fängt eigentlich alles ganz gut an – Hannah will ihren Mann Mark vom Flughafen abholen, doch sie wartet vergebens. Auch in der nächsten und übernächsten Maschine ist er nicht. Sein Handy ist aus, auf Mails reagiert er auch nicht. Als er schließlich in der gemeinsamen Londoner Wohnung auftaucht, hat er eine halbwegs plausible Erklärung für seine Verspätung. Doch Hannahs Misstrauen ist geweckt – warum sind die gemeinsamen Konten leergeräumt? Wo sind all seine Papiere? Ist Mark der Mann, den sie zu kennen glaubt? Was kann sie ihm überhaupt noch glauben?

Um es kurz zu machen – nein. Nein, ist er nicht. Eigentlich ist gar nichts so, wie Hannah glaubte. Mark hat eine Menge kruder Lügen aufgebaut, die Hannah nach und nach aufdecken muss, das macht sie allerdings recht langatmig und mit so vielen Löchern im Plot, dass man sich direkt wundert, dass es doch noch ein Ende geben kann. Allerdings weder ein gutes noch ein gut geschriebenes, es hat mich ein bisschen an Hamlet erinnert.

 Ich glaube, man muss diese Art von Thriller wirklich, wirklich mögen, um Spaß an diesem Buch zu haben. Ich habe es gelesen, weil der Verlag sagte, es sei was für Gone Girl-Leser. Ja, ist es, es ist aber halt ne ganze Ecke schlechter.


Lucie Whitehouse: Eine perfekte Lüge. Berlin Verlag 2015. € 11,99, 320 Seiten. Übersetzt von Elvira Willems. Originaltitel: Before we met. Bloomsbury 2014.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lucie Whitehouse: Eine perfekte Lüge

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s